Pfingstrose; die Metamorphose

09.05.2015 20:52


vom unscheinbaren Pflänzchen zur Prachtblume.

Nicht umsonst ist die Pfingstrose neben der Rose einer meiner Lieblinge.

Heuer habe ich daran gedacht und den Werdegang einer meiner Strauchpfingstrosen in Bildern verfolgt.  der Beginn, die Knospe hat sich schon entwickelt


 das Blattwerk ist schon grün und eine prallere Knospe zeigt sich


 die Vorfreude ist groß


 fast in ganzer Schönheit erblüht


 der Blütenstempel ist zu sehen


 in ganzer Pracht lacht sie uns an

 


  Zartrosa, von der Seite gesehen


  in der Mittagssonne leuchten sie fast


 und hier ist der ganze Strauch zu sehen...der Tag war zwar eher verregnet und trüb...ein Hingucker sind sie für mich allemal.

 leider ein kurzes Gastspiel, die Schönheiten verabschieden sich viel zu schnell

 nach dem Regen

 das war es dann für dieses Jahr...

Zurück